Hinweise zur Umsetzung der modifizierten Fachoberschule ab dem Schuljahr 2015/16 am BBZ Homburg finden Sie auf der Informationsseite der entsprechenden Schulform.
  • Slideshow1
  • Slideshow2
  • Slideshow3
  • Slideshow4

BBZ goes Rock

"Herr Conrad hat am BBZ Homburg buchstäblich andere Saiten aufgezogen. Wir sind allesamt stolz, einen derart renommierten und hochqualifizierten Musiker in unserem Kollegium zu wissen", so Christoph Ludwig, kommissarischer Schulleiter der Paul-Weber-Schule.

Immer dann, wenn es am BBZ Homburg ums Musizieren geht, hat Christian Conrad seine "Finger im Spiel". Ob im regulären Musikunterricht, in Schulgottesdiensten oder bei Abschlussfeiern: Stets sorgt er mit seinen Schülerinnen und Schülern für eine professionelle Klangatmosphäre. Als virtuoser Gitarrist und engagierter Lehrer gibt er unserer Schule ein musikalisches Gesicht und schafft es, junge Menschen fürs Musizieren zu begeistern. Im Fokus seines schülerorientierten Unterrichts stehen das "Erleben und Ausleben", das individuelle Fördern und ein entspanntes Lernklima.

Verkehrssicherheitstraining in Theorie und Praxis

Seit vielen Jahren ist die Paul-Weber-Schule Partnerschule im Projekt "Verkehrssicherheit jetzt". Dieses Programm richtet sich gezielt an junge Fahranfänger zur Prävention von Gefahren im Verkehrsalltag. Das Training besteht aus zwei Modulen: Eine theoretische Unterweisung durch einen Polizeibeamten in den Räumen der Schule und eine praktische Übung auf dem Verkehrsübungsplatz. Die Klassen WI-FOS 12.1 und WI-FOS 12.2 waren die beiden ersten Klassen des BBZ Homburg, die im Rahmen des diesjährigen Trainings den Verkehrsübungplatz besuchten.